14. Dezember 2017

Eycasa Tür & Haus Videoüberwachungssystem

Das Eycasa Funk-Türsprechsystem von ABUS ist neu. Das Videoüberwachungssystem bestehend aus einer Basisstation und der Video-Türstation. Es ist ein Funksystem und überträgt seine Daten via 2,4 GHz Digitalfunk für Bilder der Videoüberwachung und DECT-Funk für die Audiodaten.

Wahlweise kann die Video-Türstation Eycasa von ABUS hierzu mit eine permanente Spannungsversorgung oder mit Batterie betrieben werden. Mittels Anschluss der Video-Türstation an einen elektronischen Türöffner kann beim Klingelvorgang neben Videoanzeige und Sprechverbindung auch über den Touch-Screen der Basisstation die Türe von innen geöffnet werden. Alternativ erlaubt der optionale Proximity-Schlüsse l ein komfortables Türöffnen von außen an der Video-Türstation.

Die Basisstation ist der Kern des Systems. Ausgestattet mit einem 7”-Touchscreen-Farbdisplay und intuitivem Benutzermenü. Flexibel einsetzbar durch Wand oder Tischmontage.

Das Eycasa Tür & Haus Funk-Videosystem kann da rüber hinaus mit zusätzlichen Komponenten aus der Eycasa Produktfamilie erweitert werden: eine weitere Video-Türstation (z.B.: Hintereingang) oder Eycasa Außenkameras (Überwachung von Einfahrten oder Garten ). Das System kann insgesamt bis zu 4 Kameras der Eycasa Produktfamilie verwalten.

Reichweite Funkvideoüberwachung

Die Reichweite der Funkübertragung ist abhängig von verschiedenen Umwelteinflüssen. Die örtlichen Gegebenheiten am Montagort kann die Reichweite negativ beeinflussen. Deshalb kann bei freier Sicht zwischen dem Empfänger und Sender eine Strecke von bis zu 100m und in Gebäuden eine Reichweite von bis zu 30 Meter erreicht werden (abhängig von den baulichen Gegebenheiten auch weniger).
Folgende Umwelteinflüsse beinträchtigen sowohl die Reichweite als auch die Bildrate:
Mobilfunk-Antennen, Starkstrommasten, elektrische
Leitungen, Decken und Wände, Geräte mit gleicher
oder benachbarter Funk-Frequenz.

Funktionen

  • Eycasa Tür & Haus Funk-Videosystem zum Sehen, Sprechen, Hören und Schalten (Türöffnen)
  • Sichere Funkübertragung mittels 2,4GHz Digitalfunk für Video und 1,9GHz DECT für Audio
  • Funkreichweite bis zu 30 Meter (abhängig von baulichen Gegebenheiten auch weniger) aller Eycasa
  • System erweiterbar um bis zu drei zusätzliche Kameras Außenkameras oder eine weitere Video-Türstation und zwei Außenkameras
  • Eycasa Basisstation mit 7“ Touchscreen sowie integriertem Mikrofon und Lautsprecher
  • Eycasa Video-Türstation für den Einsatz im geschützten Außenbereich mit integrierter Nachtsichtfunktion für den Nahbereich und Ansteuerung eines elektronischen Türöffners
  • Eycasa Außenkamera mit integrierter Nachtsichtfunktion für den Nahbereich