14. Dezember 2017

Wählgerät NX-595E von UTC Fire & Security

LAN-Schnittstelle für Alarmübertragung und Fernzugriff

Das Wählgerät NX-595E der Firma  von UTC Fire & Security ist eine Netzwerkschnittstelle für das NX-Einbruchmeldesystem (Alarmanlagen). Das Modul ermöglicht eine Alarmweiterleitung über IP (Netzwerkverbindung) sowie den Fernzugriff zur

Wählgerät NX 595E von Firma UTC

Steuerung des Sicherheitssystems durch den Anwender.

Das NX-595E kann Ereignisse an zwei verschiedene Osborne-Hoffman IP Empfänger für die Dual-, Split- oder Backup-Meldung übertragen. Die NX-Alarmanlagen von UTC können aber auch für die analoge oder GSM Übertragung im Falle einer Übertragungsstörung als Backup konfiguriert werden. Ereignisse können ebenso an bis zu drei Email-Adressen versand werden. Die Email-Benachrichtigung enthält eine frei programmierbare Email-Absender-Adresse, Zeit und Datumsangabe des Ereignisses und die Identifikation für den Bereich, die Meldegruppe und den Benutzer. Für diese Funktion muss kein Mailserver extra programmiert werden.

Fernzugriff auf die Alarmanlage / Alarmsystem via App

Für Apple iPhone/iPad und Google Android Smart Phones ist eine App verfügbar. Diese zeigt den Systemstatus an, ermöglicht die Steuerung des Systems (z.B. Meldegruppen sperren), die Scharf- und Unscharfschaltung, das Auslesen des Ereignisspeichers und die manuelle Steuerung von zwei Relaisausgängen. Die Einrichtung benötigt lediglich die einmalige Eingabe der Seriennummer des NX-595E-UK und den Zugangscode zur App. Anwender und Errichter können sich
mittles Benutzername und PIN-Code einloggen. Es ist keine Port-Weiterleitung notwendig.